Theater Vorpommern - Lesereise durch das Parkett

??? absaetzeOben[1]/titel ???

Der Saal wird dunkel, das Getuschel um einen herum nimmt ab und alle Blicke richten sich nach vorne, zur Bühne. Und dann ist es soweit, der Vorhang öffnet sich und die Aufführung beginnt. Das Geschehen auf der Bühne entführt uns in fantasievolle Welten, durch Schauspiel, Tänze oder zauberhaften Gesang. Wie bei einem guten Buch vergessen wir für einige Zeit, wo wir uns befinden und tauchen ab in die Geschichten, fiebern mit den Helden, lachen zusammen oder verlieben uns in die Figuren. Doch jedes Buch endet irgendwann, ebenso das Stück. Noch gebannt vom Bühnenspektakel schweift unser Blick durch den Saal und wir nehmen die wunderbare Atmosphäre wahr.

Die Büchertürmer begeben sich in dem 6. Bücherturmjahr in das Parkett des Theater Vorpommerns und erlesen die Sitzreihen, welche sich zu einer stolzen Länge von 140 Metern aneinanderreihen. Das wird eine große Herausforderung für die Grundschulklassen aus Stralsund und dem Landkreis Vorpommern-Rügen. Einfach wird es nicht die 1.400 PISA zu erreichen, aber unsere Klassen haben uns die letzten Jahre immer wieder überrascht.

Also Bücher geschnappt und Vorhang auf!